1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve

Kleve: Viele Flüge abgesagt

Kleve : Viele Flüge abgesagt

Wenn auch Tief "Daisy" harmloser war als angenommenl, waren die Auswirkungen auf den Flugbetrieb doch erheblich.

Wie Weezes Airport-Sprecher Holger Terhorst berichtete, seien am Samstag zehn Starts abgesagt worden, zwischen 16 und 19 Uhr war der Flughafen wegen Schneeverwehungen komplett dicht. Was in dieser Zeitspanne Richtung Niederrhein losgeflogen war, wurde nach Eindhoven umgeleitet — dort war laut Terhorst deutlich weniger Schnee gefallen.

Gestern morgen erlebten zahlreiche Passagiere die Spätfolgen von "Daisy", da die üblicherweise in Weeze stationierten Maschinen erst aus Eindhoven an den Niederrhein kommen mussten. So fielen noch einmal Verspätungen von etwa drei Stunden an. Mit leichten Verspätungen wegen Enteisungen muss auch weiter gerechnet werden. Passagiere sollten zwei Stunden vor Abflug am Terminal sein.

(RP)