1. NRW
  2. Städte
  3. Kleve

Kleve: Beim Kochen Brand ausgelöst

Kleve : Beim Kochen Brand ausgelöst

Am Montag kam es zu einem Feuer in einer Wohnung an der Braunstraße. Beim Kochen fing der Herd Feuer. Eine 28-Jährige erlitt eine leichte Rauchgasvergiftung.

Am Montag um 13.30 Uhr rückte die Feuerwehr zu einem Küchenbrand in einem Mehrfamilienhaus auf der Braunstraße aus. In der vierten Etage war es in der Küche einer Wohnung beim Kochen zu einem Brand gekommen. Die Feuerwehr konnte das Feuer sehr schnell löschen. Die 28-jährige Bewohnerin wurde auf Grund einer leichten Rauchgasvergiftung mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

(ots)