1. NRW
  2. Städte
  3. Kamp-Lintfort

Kamp-Lintfort: Nach Bedrohung mit Küchenmesser: Polizei nimmt Täter fest

Kamp-Lintfort : Nach Bedrohung mit Küchenmesser: Polizei nimmt Täter fest

Hinweise aus der Bevölkerung konnten dabei helfen, einen 30-jährigen Mann aus Kamp-Lintfort festzunehmen, der am Mittwoch eine Frau mit einem Küchenmesser bedroht hatte.

Nachdem die Polizei das Täterprofil veröffentlicht hatte, seien zahlreiche Hinweise eingegangen, die zu dem 30-Jährigen führten. Das teilte die Polizei am Freitag mit. zuerst durchsuchten die Beamten die Wohnung, trafen den 30-Jährigen aber nicht an. Er stellte sich später auf der Wache selbst und wurde vorläufig festgenommen.

Ihm wird vorgeworfen, am Mittwochmorgen eine Frau (50) an der Sparkasse an der Ferdinantenstraße mit einem Küchenmesser bedroht und die Herausgabe von Bargeld gefordert zu haben. Die Ermittlungen dauern an.

(ots)