Haan: Chefkoch und Anwalt geraten aneinander

Haan: Chefkoch und Anwalt geraten aneinander

Der Haaner Schauspieler Oliver Fleischer (l) mimt in der neuen sechsteiligen Anwaltsserie "Falk" den impulsiven Chefkoch Raimund.

Falk (Fritz Karl) hat ein exzentrisches Auftreten, eine ungewöhn-liche Arbeitsweise und ist alles andere als kompromissbereit. Um sein Restaurant vor der Pleite zu retten, muss er wieder als Anwalt arbeiten. Das hält ihn allerdings nicht davon ab, sich immer wieder in sein Herzensprojekt einzumischen, denn seine Leidenschaft gilt dem Genuss.

Der falsche Wein zur Wachtel oder ein romantisches Dinner hinter verschlossenen Türen: Falk hat die Rechnung ohne den Wirt, oder besser gesagt Koch, gemacht. Denn Chefkoch Raimund, gespielt von Oliver Fleischer, kann unter dem neuen Investor schalten und walten wie er will und lässt sich von seinem Ex-Chef nichts mehr sagen. Und so geraten die beiden Platzhirsche das ein oder andere Mal aneinander... Ab 15. Mai, 20.15 Uhr, im Ersten.

(-dts)
Mehr von RP ONLINE