1. NRW
  2. Städte
  3. Grevenbroich

Grevenbroich: Radwandertag startet mit Charity-Frühstück auf Markt

Grevenbroich : Radwandertag startet mit Charity-Frühstück auf Markt

Der Marktplatz wird am Sonntagmorgen zum großen Treffpunkt. Die Bürgerstiftung veranstaltet ihr Charity-Frühstück im Schatten des Alten Rathauses, wenige Meter weiter wird der Start zum Niederrheinischen Radwandertag freigegeben.

Was die Bürgerstiftung betrifft: Der Sprecher Stephen Haines ist zufrieden. "Mehr als 130 Teilnehmer haben sich bereits für das Charity-Frühstück angemeldet", meint der Laacher. Vorstandsmitglied Eva Krause habe in den vergangenen Wochen eifrig für die Veranstaltung geworben, so dass 70 Prozent der Tische bereits vergeben sind.

Wer ab 10 Uhr — bei voraussichtlich 23 Grad und Sonnenschein — sein Frühstück auf dem Markt genießen möchte, kann sich heute noch bis 18 Uhr unter 02181 71027 anmelden. Für alle, die ihren Picknickkorb nicht mitbringen möchten, bieten die Mitarbeiter der Werkstatt für Behinderte ein Frühstücksbuffet inklusive Kaffee, Brötchen und anderen Leckereien an.

In Sichtweite der Frühstückstische wird Bürgermeisterin Ursula Kwasny um 10 Uhr die ersten Teilnehmer des Niederrheinischen Radwandertages verabschieden. "Wir bieten für Grevenbroich zwei Routen an, die zu großen und kleinen Sehenswürdigkeiten führen", sagt Heiko Fiegl vom ADFC-Fahrradclub. Die Teilnahme ist kostenlos, darüber hinaus können die Radler an einem Gewinnspiel mit attraktiven Preisen teilnehmen. Bis 17 Uhr werden Vertreter des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs und der Stadtverwaltung auf dem Markt das Geschehen begleiten, die Radfahrer erhalten dort auch ihre Stempel und können kleinere Pannen vom Fachmann beheben lassen.

Der Niederrheinische Radwandertag ist mit jährlich 30 000 Teilnehmern die größte deutsche Veranstaltung ihrer Art. Am Sonntag sind 67 Gemeinden am Niederrhein und in den Niederlanden beteiligt.

Info Die Streckenpläne sind am Start erhältlich. Sie können auch online unter www.krefeld.de/radwandertag aufgerufen werden. Informationen zum Charity-Frühstück gibt es unter www.buergerstiftung-grevenbroich.de.

(wilp)