1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg

Duisburg: Riesenotter-Baby im Duisburger Zoo

Duisburg : Riesenotter-Baby im Duisburger Zoo

Das Riesenotterpärchen Amana und Maldito hat im Zoo Duisburg wieder für Nachwuchs gesorgt. Der jüngste Spross der mittlerweile siebenköpfigen Otterfamilie wird von seinen Artgenossen liebevoll umsorgt.

Das Geschlecht ist noch nicht bestimmt. Der kontinuierliche Zuchterfolg bei den "Wölfen der Flüsse", wie die Tiere aufgrund ihrer Eckzähne genannt werden, freut den Zoo besonders, da es weltweit nur rund 3000 Exemplare geben soll.

Das Riesenotterpärchen hat bereits Drillinge und ein weiteres Junges bekommen, so dass das neue Baby genug Spielkameraden im Ottergehege findet. Der Duisburger Zoo ist stolz über den Zuchterfolg, da Nachwuchs der im tropischen Regenwald Südamerikas beheimateten und stark bedrohten Tiere sehr selten ist.