1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Stadtteile

Rath: Oberhausener Straße öffnen, um mehr Kontrolle zu haben

Rath : Oberhausener Straße öffnen, um mehr Kontrolle zu haben

Wie reagiert die Stadt auf die Vorfälle an der Oberhausener Straße? Dort hatte die Polizei mit einem Spezialeinsatzkommando (SEK) Ende Februar eine große Razzia durchgeführt und sechs Männer wegen Raubs und wegen Diebstahls im großen Stil festgenommen. Darum ging es in der Sitzung der Bezirksvertretung 6 bei einer Anfrage an die Verwaltung.

Aus Sicht des Ordnungsamtes besteht dort kein besonderer Handlungsbedarf, da die dort festgestellten Verstöße ausschließlich strafrechtlicher Natur waren. Das Bauaufsichtsamt teilt mit, dass eine ungenehmigte Halle beseitigt werden soll und zurzeit ein Grundstück, auf dem Wohnwagen stehen, überprüft wird.

Die Einfamilienhäuser auf dem Gelände befinden sich in städtischem Eigentum, werden von der Städtischen Wohnungsgesellschaft verwaltet. "Ordnungsbehördlicher Handlungsbedarf besteht insoweit nicht", teilte das Bauaufsichtsamt mit. Mitglieder der Bezirksvertretung 6 wollen von der Verwaltung aber nun erfahren, ob es geplant ist, die Wohnungen in den Besitz der Mieter zu überführen und ob dieses Vorgehen dann überhaupt rechtlich sei.

Die beiden Sackgassen, die in das Gebiet hineinführen, sollen in eine Verbindungsstraße umgewandelt werden, um das Gebiet mehr zu öffnen und "eine Erhöhung der sozialen Kontrolle" zu schaffen. Diese Idee wurde in einem Arbeitskreis zum Thema Oberhausener Straße entwickelt, der 2009 gebildet wurde. Ihm gehören Vertreter der Polizei, der Bezirksvertretung- und Verwaltung, verschiedener Ämter, wie das Ordnungsamt, das Stadtplanungsamt, das Vermessungs- und Liegenschaftsamt, das Jugend- und Schulverwaltungsamt, an.

  • Die Polizei hat die Kölner Straße
    Angeblich Schüsse an Kölner Straße : SEK-Einsatz in Kaldenkirchen geht glimpflich aus
  • Kein Radweg, zu schmal, in schlechtem
    Vielbefahrene in Moers : Filder Straße soll sicherer werden
  • Weil es an der Straße Am
    Weseler Politik will Problem in Angriff nehmen : Gefahren auf der Straße Am Friedenshof
  • Die Krefelder Promenade soll laut Stadt
    Aus den Krefelder Stadtteilen : So soll die Krefelder Promenade durch Uerdingen verlaufen
  • Der US-E-Scooter-Sharing-Anbieters „Bird“ testet den Markt
    Test in Hilden : Ärger um E-Scooter in Fußgängerzone
  • Das Haus neben dem Hotel an
    Politik in Düsseldorf : Altes Haus an der Heinrich-Heine-Allee verschwindet

Koordiniert wird der Kreis von der Geschäftsstelle des Kriminalpräventiven Rates. Dieses Gremium hat sich bereits unter anderem mit Aspekten zur Jugendarbeit, Schulpflicht und zur Tierhaltung beschäftigt. Im Stadtteil Rath stehen zudem seit einigen Jahren zwei — statt des sonst üblichen einen — Bezirksbeamten zur Verfügung. Problematische Gebiete können deshalb regelmäßig aufgesucht werden.

(brab)