Wettbewerb: RP und Sky suchen Nachwuchsreporter

Wettbewerb : RP und Sky suchen Nachwuchsreporter

Fußball fasst das Leben ziemlich gut zusammen. Es geht um Freude und Leid, es geht um Hoffen und Bangen, Jubeln und Schreien - die ganze Palette der Emotionen eben. Und an jedem Spieltag kann alles schon wieder ganz anders sein. Die Rheinische Post sucht gemeinsam mit dem Bundesliga-Sender "Sky" fünf Nachwuchs-Reporter (Mädchen und Jungen), die in einer wöchentlichen Kolumne über ihr Fußball-Wochenende schreiben.

Bewerben können sich Kinder und Jugendliche im Alter zwischen zwölf und 16 Jahren. Sky stellt den Auserwählten für ein Jahr kostenlos einen TV-Receiver und ein komplettes Programmpaket inklusive Sky Go zur Verfügung. Pate der Aktion ist Sky-Moderator Sebastian Hellmann: "Ich freue mich darauf, diese ganz besondere Saison mit den Nachwuchs-Reportern der RP zu erleben und ihnen den einen oder anderen Tipp geben zu können." Bewerbungen können bis Montag, 29. September, 18 Uhr, per E-Mail (stadtpost@rheinische-post.de ) geschickt werden. Eine besonders originelle Begründung, warum ausgerechnet man selbst am besten geeignet für diese Aufgabe ist, wären gut. Bei der Bewerbung den Namen des Kindes und der Eltern, Anschrift, Telefonnummer und die TV-Anschlussart (bei Kabel auch den Anbieter) vermerken.

(RP)