Unwettervorwarnung: Schneechaos auch in Düsseldorf erwartet

Unwettervorwarnung : Schneechaos auch in Düsseldorf erwartet

Die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes haben für Donnerstag eine Unwettervorwarnung herausgegeben. Auch in Düsseldorf werden starke Schneefälle erwartet. Außerdem droht Glatteis.

Wie die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes bestätigten, kommt der Winter jetzt richtig dicke. Am Donnerstag rechnen die Experten mit starken Schneefällen. Auch Düsseldorf ist davon betroffen. Die Meteorologen rechnen mit bis zu zwanzig Zentimetern Neuschnee. Teils erwarten die Experten auch Regen und Schneeregen, was zu Glatteis auf den Straßen führen kann. Durch die zunehmende Gefahr von Schnee- und Eisglätte werden erhebliche Verkehrsbehinderungen erwartet.

Autofahrer müssen besonders vorsichtig sein

<

p class="text">Die Autofahrer sind die schlechten witterungsbedingten Verhältnisse auf Düsseldorfs Straßen inzwischen gewohnt. Die Fahrer sind langsam unterwegs und haben sich weitestgehend an die Bedingungen angepasst. Doch am Donnerstag heißt es noch einmal besonders vorsichtig zu sein. Durch die erwarteten Schneefälle kann es am Donnerstag zu erheblichen Behinderungen auf den Straßen kommen.

Deshalb sollten die Autofahrer ihre Wagen für die Bedingungen rüsten. Markus Niesczery, Pressesprecher des Polizeipräsidiums Düsseldorf rät: "Autofahrer sollten während dieser Zeit ihr Auto auf das Wetter vorbereiten. Stimmt die Bereifung? Ist genügen Wischwasser im Behälter und genügend Frostschutzmittel im Kühler? Sie sollten sich für die zu fahrende Strecke mehr Zeit nehmen, weil der Verkehr langsamer fließt. Die Fahrer sollten immer genügend Sicherheitsabstand einhalten und die Fahrweise den Witterungsverhältnissen anpassen. Defensives Fahren ist angebracht."

(sg)
Mehr von RP ONLINE