Flughafenbahnhof Düsseldorf: Reisende halten Taschendieb auf

Flughafenbahnhof Düsseldorf : Reisende halten Taschendieb auf

Weil andere Bahnreisende halfen, konnte ein 35-Jähriger verhindern, dass ihm im Zug das Laptop gestohlen wurde. Der Mann war unterwegs in Richtung Flughafen Fernbahnhof, als ein 17-Jähriger versuchte ihm die Laptoptasche zu stehlen.

Ein bisher unbekannter Mann lenkte den 35-Jährigen Reisenden ab. Währenddessen versuchte der 17-Jährige dem Bahnreisenden die Laptoptasche abzunehmen.

Als der Reisende den Diebstahl bemerkte, hielt der Zug gerade am Flughafen Fernbahnhof, wo beide Täter den Zug fluchtartig verlassen wollten. Der jugendliche Taschendieb wurde jedoch von dem 35-Jährigen festgehalten und dabei von anderen Reisenden unterstützt.

Gemeinsam übergaben die Reisenden den Täter der Bundespolizei vom Flughafen Düsseldorf, die telefonisch schon informiert worden war. Der Reisende konnte seine Zugfahrt mit seinem Laptop fortsetzen.

Der Jugendliche, der bereits in Frankfurt wegen Diebstahl in Erscheinung getreten ist, wurde zur Dienststelle der Bundespolizei verbracht.