1. NRW
  2. Städte
  3. Dormagen

Corona in Dormagen: geschlossen

Corona in Dormagen : Drei Teststellen geschlossen

In drei Ortsteilen Dormagens wurden die Teststellen geschlossen. Sollte die Nachfrage wieder anziehen, ist eine Wiedereröffnung möglich.

Aufgrund einer stark rückläufigen Nachfrage hat der Betreiber der Teststellen in den Schützenhäusern in Delhoven, Stürzelberg und Dormagen Mitte den Betrieb bis auf Weiteres ausgesetzt. Zuletzt hatten nur wenige Bürger das Angebot dort wahrgenommen. Sollte die Nachfrage wieder ansteigen, wird das Testangebot in den Teststellen wieder fortgesetzt. Im Schützenhaus in Straberg, donnerstags, und im Johanneshaus in Delrath, freitags, wird weiterhin getestet. Alle Testmöglichkeiten unter www.dagen.de/coronavirus.

(NGZ)