1. NRW
  2. Städte
  3. Dinslaken
  4. Sport

Lehwald: Ein nicht zu übersehender Mangel

Lehwald: Ein nicht zu übersehender Mangel

Voerde-Friedrichsfeld (Ve) "Das war eigentlich der letzte Auftritt des gesamten Kaders. Jetzt muss sondiert werden, um die Formation für das erste Spiel in der Meisterschaft zu finden. So Werner Lehwald, Trainer des Fußball-Bezirksligisten SV 08/29 Friedrichsfeld, nach dem 4:3 (2:1)-Erfolg seiner Mannschaft bei Sterkrade-Nord.

Und Lehwald blieb auch nicht verborgen, dass es für ihn noch viel Arbeit bei der Formation seiner Abwehr gibt. "Ein nicht zu übersehender Mangel", so der Coach, der nach den fünf Gegentoren in Dingden erneut drei Treffer hinnehmen musste. Kevin Proba zum 1:1 per Elfmeter und Andreas Gnielka zum 1:2 besorgten die Friedrichsfelder Treffer vor der Pause. Nach dem Wechsel hieß es zunächst 3:2 für Sterkrade, ehe Tim Kohlborn und Niels Hansen zum Endstand trafen.

(RP)