3D-Film "Hugo Cabret" Martin Scorsese will den Oscar

Mit seinem märchenhaften Film über einen Waisenjungen, der in einem Pariser Bahnhof haust, blickt Martin Scorsese in die Filmgeschichte und erweckt den Pionier Georges Méliès zum Leben. "Hugo Cabret" wirkt überambitioniert, doch die Rechnung geht auf: Er ist für elf Oscars nominiert.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort