1. Sport
  2. Fußball
  3. Bundesliga

Vertragsverlängerung: Caligiuri bleibt bis 2015 in Freiburg

Vertragsverlängerung : Caligiuri bleibt bis 2015 in Freiburg

Daniel Caligiuri hat seinen Vertrag beim Fußball-Bundesligisten SC Freiburg bis zum 30. Juni 2015 verlängert. Das gab der 24 Jahre alte Mittelfeldspieler auf der "Klassenerhalts-Party" der Breisgauer am Samstagabend bekannt.

Der Bruder des Mainzers Marco Caligiuri hat die Freiburger Fußballschule absolviert und ist bereits im dritten Jahr Profi. Doch erst in der Rückrunde dieser Saison schaffte er dank konstanter Leistungen den Sprung zum Stammspieler. Daniel Caligiuri erzielte in bislang 63 Bundesligaspielen sechs Tore. Er ist der beste Torschütze und Scorer im aktuellen Kader von Trainer Christian Streich. Beim 4:1-Sieg gegen den 1. FC Köln am Samstag gab der Deutsch-Italiener zwei Vorlagen und erzielte das 3:1 selbst. Hingegen wurden Ex-Nationalspieler Andreas Hinkel und Oliver Barth nach dem letzten Saison-Heimspiel verabschiedet. Ihre Verträge laufen aus und werden nicht verlängert. Hinkel war erst vor sieben Monaten zum SC gewechselt. Der Verteidiger hatte sich nicht durchsetzen können. Der frühere Stuttgarter kam nur sechsmal zum Einsatz.

(dpa)