1. Politik

Düsseldorf: IG Metall NRW droht mit Warnstreiks

Düsseldorf : IG Metall NRW droht mit Warnstreiks

Kurz vor der morgigen Verhandlungsrunde für die 800 000 Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie in NRW verschärft die IG Metall den Ton: "Die Arbeitgeber haben sich so tief eingegraben. Die verstehen jetzt nur noch eine klare Sprache", sagte Verhandlungsführer Knut Giesler.

"Wir sind jedenfalls auf Warnstreiks ab dem 29. Januar bestens vorbereitet." Er verteidigte die Forderung von 5,5 Prozent: "Wenn man einer Deflationsgefahr entgegentreten will, muss man die Konjunktur doch ankurbeln. Das geht, indem die Menschen mehr Geld in der Tasche haben."

(maxi)