1. Panorama
  2. Fernsehen
  3. Streaming

Netflix: Das sind die Top-10 der meistgesehenen Filme und Serien

Transparenzoffensive des Streaming-Giganten : Netflix veröffentlicht Top-10 der meistgesehenen Filme und Serien

Spätestens seit dem Mega-Erfolg von „Squid Game“ ist klar: Die Abrufzahlen von Netflix sind astronomisch hoch. Jetzt startet der Anbieter eine Transparenzoffensive und veröffentlicht wöchentlich die Top-10 der meistgesehenen Filme und Serien.

Dass der Streaming-Anbieter Netflix in der Corona-Pandemie immer mehr Nutzer hinzugewonnen hat, ist eigentlich kein Geheimnis. Dennoch machte das Portal stets keine konkreten Angaben zu den Klickzahlen seiner User. Mit einem neuen Tool soll sich das nun ändern. Für zahlreiche Länder kann nun genau verfolgt werden, welcher Film, welche Serie in welchem Land am meisten angesehen wird. Die Auflistung basiert laut eigenen Angaben des Unternehmens auf der Gesamtzahl der Streaming-Stunden, also wie lange Kundinnen und Kunden eine Serie, einen Film oder eine Dokumentation angesehen haben.

„Nach Prüfung der verschiedenen Optionen sind wir zu der Ansicht gelangt, dass die Begeisterung für einen Titel, die sich darin niederschlägt, wie viel Zeit das Publikum mit dem Ansehen verbringt, ein starker Indikator für dessen Beliebtheit ist“, teilt Netflix mit.

Und so ergibt sich für Deutschland (es ist eine mitunter witzige Spielerei, viele Länder lassen sich im Dropdown-Menü auswählen) folgende Top-10-Liste bei Filmen:

Der Mega-Erfolg „Squid Game“ ist übrigens auch international weiter der absolute Renner. Mit rund 42 Millionen Streaming-Stunden binnen einer Woche liegt die Serie rund 30 Millionen Stunden vor dem zweiten Platz „The King’s Affection: Season 1“.

Mit der neuen Transparenzoffensive will Netflix der Kritik entgegentreten, die Zahlen streng geheim zu halten, wie aus einem am Mittwoch veröffentlichten Statement von Vice President Pablo Perez De Rosso hervorgeht. Kritiker hätten die bisherigen Netflix-Rankings teils mit Worten wie „Quatsch“, „Blödsinn“, „Rosinenpickerei“ oder „Ungeprüft“ abgetan. „Deshalb haben wir uns diesen Sommer noch einmal ans Reißbrett gesetzt und freuen uns heute, die "Top 10 auf Netflix" präsentieren zu können.“ Auf der Website seien jeden Dienstag die beliebtesten Titel weltweit und nach Ländern geordnet zu sehen.

Es gibt mehrere Kategorien: Gelistet sind die globalen Top-Ten-Listen für Filme mit Originalsprache Englisch, sonstige Sendungen mit Originalsprache Englisch, nicht auf Englisch gedrehte Filme und sonstige nicht auf Englisch gedrehte Sendungen. Außerdem gibt es Ranglisten für mehr als 90 Länder. Die Website ist derzeit auf Englisch und Spanisch verfügbar. Weitere Sprachen sollen 2022 folgen.

  • Fotos : Eindrücke aus der zweiten Staffel „Tiger King“
  • Fotos : Das sind die Charaktere aus der Serie „Squid Game“
  • Serien und Filme : Diese Neuerscheinungen gibt es bei Amazon Prime Video im Dezember 2021

„Wir wissen auch, dass Fans gerne erfahren möchten, welches die beliebtesten Filme und Serien aller Zeiten sind. Deshalb werden wir auch diese Listen aktualisieren, die wir seit letztem Monat veröffentlichen, wenn neue Titel zu Megahits werden“, heißt es weiter in der Mitteilung von Netflix. Grundlage ist, wie viele Stunden ein Titel in den ersten 28 Tagen nach Veröffentlichung gestreamt wurde.

(mja/dpa)