Behördliche Einordnung Was darf ein Tiny House sein – Wohnsitz oder nur Wohnwagen?

Berlin/Karlsruhe · Tiny Houses bedeuten nicht die große Freiheit. Wer die Minihäuser zum Wohnen oder Verreisen nutzen will, muss sich an die deutsche Gesetzgebung halten – doch die hat Tiny Houses bisher nicht auf dem Schirm. Was es zu beachten gilt.

 Leben und arbeiten in einem Mini-Häuschen: Ein Tiny House kann eine Antwort auf den Raummangel und steigende Immobilien-Preise in den Innenstädten sein.

Leben und arbeiten in einem Mini-Häuschen: Ein Tiny House kann eine Antwort auf den Raummangel und steigende Immobilien-Preise in den Innenstädten sein.

Foto: dpa-tmn/Alexander Heinl

Das Tiny House als dauerhafter Wohnsitz

Chance Campingplatz mit Wohnnutzung

Strenge Bauvorgaben

Das Tiny House als Ferienwohnung

Das Tiny House als Wohnwagen

Das Tiny House als Ladung

(aku/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort