Wagen mit rumänischem Kennzeichen brannte Feuer unter Autos von Tönnies-Beschäftigten in Kreis Warendorf gelegt

Beckum · Unbekannte haben im Kreis Warendorf versucht, zwei von Mitarbeitern des Schlachtbetriebs Tönnies genutzte Autos anzuzünden. Die Feuerwehr rückte an und löschte den Brand. Die Feuerteufel wurden bei ihrer Tat beobachtet.

(mja/AFP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort