Hamminkeln: Landesehrenteller für 15 Jahre Vorstandsarbeit

Hamminkeln: Landesehrenteller für 15 Jahre Vorstandsarbeit

Der Kreismusikverband (KMV) Wesel hatte seine Mitgliedsvereine zur Delegiertenversammlung in die Gaststätte Kamps in Hamminkeln eingeladen. Aufgabe und Ziel des Kreismusikverbandes ist es, das musikalische Leben im Kreis Wesel zu fördern und die Verbindung zum Landesverband herzustellen. Dem Kreisverband sind derzeit 24 Mitgliedsvereine aus dem Kreisgebiet und der näheren Umgebung angeschlossen, darunter Blasorchester und Spielmannszüge.

Jens Klebert, Vorsitzender des KMV Wesel, berichtete von den Tätigkeiten des Vorstandes im vergangenen Jahr. Neben den alljährlichen Qualifizierungslehrgängen für Laienmusiker mit 105 Teilnehmern hat der Kreisvorstand an Veranstaltungen der Mitgliedsvereine teilgenommen und zahlreiche Ehrungen für Musiker vorgenommen. In diesem Jahr findet das Landesmusikfest NRW in Schmallenberg statt, bei dem sich auch Vereine aus dem Kreisverband einem Musikwettbewerb stellen werden.

Die Vorsitzende der Kreismusikjugend, Sandra van Rheinberg, berichtete von einem erfolgreich durchgeführten Motivationsseminar für Jugendleiter. Für dieses Jahr seien ein Bowlingturnier sowie ein Erste-Hilfe-Kursus geplant. Die Generalversammlung der Kreismusikjugend findet am Mittwoch, 18. April, 19.30 Uhr, in der Gaststätte Kamps in Hamminkeln statt.

Die Musikjugend sucht derzeit aktiv nach Interessierten für das Amt des Kassierers sowie Beisitzer im Vorstand.

Bei der Generalversammlung stand das Amt des Vorsitzenden zur Wahl. Der Vorstand schlug die Wiederwahl von Jens Klebert vor, der einstimmig von der Versammlung bestätigt wurde. Ebenso wurden die Kassiererin Isa Feldkamp und Hanna Tepferdt als Kreisfachleiterin Blasmusik in ihren Ämtern bestätigt. Aus dem Vorstand verabschiedet wurde die bisherige Pressereferentin Birgit Terhardt, die für die geleistete 15-jährige Vorstandsarbeit den Landesehrenteller des Volksmusikerbundes verliehen bekam. Für die Nachfolge sucht der Vorstand derzeit aktiv Interessenten, bis dahin wird Birgit Terhardt die Aufgaben weiterführen. Als Kassenprüfer wurden Thorsten Abels-Vehns und Thomas Fritz gewählt.

Am Samstag, 14. April, 15 Uhr, findet im Forum der Realschule Hamminkeln die Abschlussveranstaltung zu den D-Lehrgängen statt. Die Teilnehmer bekommen in einer Feierstunde ihre Leistungsabzeichen und Lehrgangsurkunden verliehen. Alle Mitgliedsvereine und Musikinteressierten sind eingeladen.

(RP)