Wesel/Hamminkeln Bürger informieren sich über die Betuwe

Wesel/Hamminkeln · Mit der "Roadshow" möchte die Bahn die Folgen der Ausbaustrecke Emmerich-Oberhausen veranschaulichen - auch in Hamminkeln.

 Christoph Lubbe und Thomas Nadrowski (DB, links und rechts) informieren Jörg Haselmeyer und Ruth Karschuck über den möglichen Lärmschutz entlang der Strecke.

Christoph Lubbe und Thomas Nadrowski (DB, links und rechts) informieren Jörg Haselmeyer und Ruth Karschuck über den möglichen Lärmschutz entlang der Strecke.

Foto: Lars Fröhlich
(kui)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort