Alpen: Ökumenischer Gottesdienst in Alpen

Alpen : Ökumenischer Gottesdienst in Alpen

Am Sonntag, 28. Juni, feiern die Christen der evangelischen Kirchengemeinde Alpen und der katholischen Kirchengemeinde St. Ulrich um 11 Uhr einen ökumenischen Gottesdienst auf einer Wiese in der Nähe des jüdischen Friedhofes an der Ulrichstraße.

Gestaltet wird der Gottesdienst von den Mitgliedern des Ökumeneausschusses der evangelischen Kirchengemeinde Alpen und der Pfarrgemeinde St. Ulrich unter dem Leitgedanken "Ich war fremd und ihr habt mich aufgenommen". Die musikalische Gestaltung übernehmen der Kirchenchor St. Vinzenz Bönninghardt und der Musikverein Menzelen. Im Anschluss gibt es einen Imbiss und Getränke. Bei schlechtem Wetter findet der Gottesdienst in der Kirche St. Ulrich statt.

(RP)
Mehr von RP ONLINE