Alpen: Bild-Vortrag über Störche bei Heimat- und Verkehrsverein

Alpen: Bild-Vortrag über Störche bei Heimat- und Verkehrsverein

Zur Jahreshauptversammlung lädt der Heimat- und Verkehrsverein (HVV) für morgen, 14. April, um 19.30 Uhr in die Burgschänke ein. Zu Gast sein wird der am Niederrhein bekannte Tierfotograf Hans Glader. Der ehemalige Sprecher der Biostation in Wesel ist Mitautor des Buches "Adebar ist wieder da". Der Österreicher wird in munteren Worten und eindrucksvollen Bildern einiges zur Rückkehr der Störche am Niederrhein berichten, so HVV-Vorsitzender Franz-Josef Spölmink.

Er weist darauf hin, dass alle Interessierten zu dem Vortrag eingeladen sind. Auch Regularien stehen auf der Tagesordnung. Nach den Berichten stehen die Neuwahlen des stellvertretenden Vorsitzenden und der Beisitzer für Veen und Alpen-Ort auf der Tagesordnung. Auch die Vorschläge zur Änderung beim Fahnenschwenker-Turnier werden diskutiert. Dann gibt es eine Vorschau aufs laufende Jahr.

(RP)