Rheinberg Betrunkener Fahrer rammt Betonpfeiler, Strommast und Pfosten

Rheinberg · Am Montagabend wurde ein 32-jähriger Mann aus Kamp-Lintfort bei einem Unfall schwer verletzt. Er hatte auf Saalhofer Straße in Fahrtrichtung Millingen die Kontrolle über sein Auto verloren.

Aktuelle Blitzer im Kreis Wesel – hier wird geblitzt
Infos

Aktuelle Blitzer im Kreis Wesel – hier wird geblitzt

Infos
Foto: dpa, Marius Becker

Wie die Polizei mitteilte prallte der 32-Jährige zunächst gegen einen Betonzaunpfeiler, anschließend gegen die Straßenbegrenzungspfosten und schließlich vor einen Strommast. In einem Acker kam das Fahrzeug zum Stehen. Der Mann wurde in eine Krankenhaus gebracht, war jedoch nicht lebensgefährlich verletzt. Zum Unfallzeitpunkt stand der Mann unter Einfluss von Alkohol.

(ots)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort