1. NRW
  2. Städte
  3. Leverkusen

Leverkusen: Neues Kraftwerk im Chempark

Leverkusen : Neues Kraftwerk im Chempark

Das Schweizer Energieunternehmen Repower hat die Unterlagen für den Antrag auf Vorbescheid für das geplante Gas- und Dampfturbinenkraftwerk, das auf dem Gelände des Chempark errichtet werden soll, bei der zuständigen Genehmigungsbehörde eingereicht.

Die Bezirksregierung Köln prüft nun, ob der gewählte Standort aus baurechtlicher Sicht geeignet und die Genehmigungsfähigkeit hinsichtlich der Umweltbelange gegeben ist. Nachdem die Behörde die Vollständigkeit des Antrags festgestellt hat, erfolgt die öffentliche Auslegung der Antragsunterlagen und die Festlegung eines Erörterungstermins. Im Chempark soll ein modernes Gas- und Dampfturbinenkraftwerk mit Dampfauskopplung und einer Leistung von bis zu 550 Megawatt errichtet werden. Die Anlage soll binnen zweieinhalb Jahren gebaut werden.

(wot)