Monheim Nach Unfall: Bahnen trennen sich von ihrer Gütersparte

Monheim · Der Geschäftsbereich ist seit 1987 defizitär – und wird nach dem Zugunfall als zu riskant betrachtet. Lokführer werden übernommen.

 BSM-Chef Hövermann trennt sich von der Gütersparte.

BSM-Chef Hövermann trennt sich von der Gütersparte.

Foto: rm-
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort