Monheim: Monheim als Präsent

Monheim: Monheim als Präsent

So kommt Lokalkolorit unter den Baum.

Die Stadt Monheim hat an ihrem Image gearbeitet. Besondere Sympathie genießt dabei das vor gut zwei Jahren eingeführte Stadtlogo.

Gans und Gänseliesel stehen bei vielen Bürgern hoch im Kurs und sind gefragt, um die Verbundenheit zur eigenen Stadt zu zeigen oder einfach ein Stück Heimatliebe zu verschenken, heißt es in einer Mitteilung der Stadt.

  • Monheim : Flotte "Gänseliesel 2.0" empfängt den Spielmann

Die wachsende Nachfrage nach Produkten mit dem Monheim-Label registriert auch das Team von Marke Monheim - und kommt den Wünschen nach.

In der Geschäftsstelle der Monheimer Kulturveranstalter, neben dem Haupteingang zum Monheimer Tor, gibt es inzwischen zahlreiche hübsche Geschenkideen mit viel Lokalkolorit zu kaufen. Gans und Gänseliesel grüßen mittlerweile von Gläsern in cooler Frost-Optik und blau-weißen Tassen, von Kühlschrankmagneten, Kugelschreibern und umweltfreundlichen Thermobechern. Mit den Powerbanks geht einem auch am Smartphone nie die Monheimer Energie aus.

(og)