1. NRW
  2. Städte
  3. Langenfeld

Langenfeld: Lkw-Fahrer demoliert Tor und flüchtet

Langenfeld : Lkw-Fahrer demoliert Tor und flüchtet

Einen Schaden von mindestens 2000 Euro haben Unbekannte an einem Auto an der Goethestraße verursacht. Laut Polizei trug sich der Unfall am Dienstag zwischen 10.30 und 13.15 Uhr zu. Da stand der beschädigte Pkw in einer Parktasche gegenüber Haus Nr. 24. Die Unbekannten demolierten mit ihrem Fahrzeug den grauen Mercedes an der vorderen linken Fahrzeugseite sowie der Fahrertür.

Eine weitere Unfallflucht meldet die Polizei vom Parkhaus an der Ganspohler Straße. Dort beschädigte am Montag um 13.10 Uhr ein Lkw-Fahrer beim Zurücksetzen Metalltor und Hauswand. Geschätzter Schaden: mindestens 3000 Euro. Nach bisherigen Ermittlungen handelt es sich bei dem Fahrzeug um einen weißen Lkw über 3,5 Tonnen. Der Fahrer soll einen "Ziegenbart" und rote Haare haben. Zum Tatzeitpunkt trug er eine neongelbe Latzhose. Hinweise an die Polizei in Langenfeld, Telefon 02173 288-6310.

(gut)