Heinsberg Vom Handy abgelenkt: Frau fährt in den Gegenverkehr

Heinsberg · Am Donnerstagabend ist bei einem Unfall in Heinsberg eine Frau aus Mönchengladbach leicht verletzt worden. Nach eigenen Angaben wurde sie beim Autofahren von ihrem Handy abgelenkt und geriet in den Gegenverkehr.

(ots)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort