Krefeld: Straßenbahn erfasst wendendes Auto

Krefeld : Straßenbahn erfasst wendendes Auto

Auf der Hülser Straße hat am Freitag, gegen 12.35 Uhr, die Straßenbahn den Wagen eines 71-jährigen Duisburgers erfasst. Der Mann wollte in Höhe des Hauses Hülser Straße 300 wenden und überquerte den mittig auf der Hülser Straße befindlichen Gleisbereich.

Der Duisburger wurde beim Wendemanöver von einer stadteinwärts fahrenden Straßenbahn erfasst und erlitt leichte Verletzungen.

(RP)