1. NRW
  2. Städte
  3. Korschenbroich

Korschenbroich: Evangelische Gemeinde lädt zu Open-Air-Gottesdiensten

Evangelische Kirche in Korschenbroich : Gemeinde lädt zu Gottesdiensten im Freien ein

Ab dem kommenden Wochenende finden in der evangelischen Kirchengemeinde Korschenbroich wieder Gottesdienste statt. in allen drei Bezirken sind sie draußen geplant unter Berücksichtigung aller Schutzmaßnahmen.

Open-Air-Gottesdienste finden in der evanglischen Kirchengemeinde Korschenbroich ab kommendem Wochenende statt. Das hat das Presbyterium am 29. April beschlossen.

„Wir haben uns immer solidarisch mit den Lockdown-Vorgaben der Bundesregierung gezeigt und damit auch ein Zeichen der Solidarität mit Dienstleistern wie dem Einzelhandel oder der Gastronomie gesetzt“, sagte Pfarrer Gernot Wehmeier. „Wir möchten nun aber auch der Sehnsucht unserer Gemeindemitglieder folgen.“ Daher habe man sich entschieden, unter Berücksichtigung aller Vorsichtsmaßnahmen Freiluftgottesdienste anzubieten.

In Korschenbroich findet der erste Open-Air-Gottesdienst am Sonntag, 9. Mai, ab 9.45 Uhr vor der Kirche in der Freiheitsstraße mit Prädikant Werner Lohrberg statt. Pfarrer Wehmeier lädt ab 10.30 Uhr unter das neue Segeldach der Gemeinde in Kleinenbroich zum Gottesdienst ein. In Glehn wird auf der Wiese vor der Kirche gefeiert. Da dort die Rahmenbedingungen am schwierigsten sind, wird zunächst nur alle zwei Wochen ein Gottesdienst stattfinden. Am 9. Mai findet der erste Gottesdienst unter freiem Himmel mit Diakon Christian Wolter um 11 Uhr statt. Für Stühle werde gesorgt, die Besucher sollen passenden Wetterschutz mitbringen.

  • Gottesdienst im Zirkuszelt (v.l.): Die Konfirmanden
    Kirchengemeinden in Xanten und Rheinberg : Konfirmation im Zirkuszelt
  • In der Friedenskirche Wegberg werden erst
    Evangelische Kirchengemeinde Wegberg : Keine Präsenzgottesdienste in der Friedenskirche
  • Pfarrer Andreas Pasquay geht in Ruhestand.
    Pfarrer Andreas Pasquay : Abschiedsfeier wird gestreamt

Die Gemeinde weist darauf hin, dass die Gottesdienste unter Einhaltung aller Schutzmaßnahmen stattfinden.Dazu zählt das Tragen von Masken, Einhalten von Abstandsgeboten, begrenzte Platz-Anzahl sowie der Verzicht auf Gesang. Die Termine stehen unter www.evkiko.de.