Sommerfest mit Musik bei der Diakonie-Tagespflege

Diakonie-Tagespflege : Sommerfest mit viel Musik

Fritz Freitag und seine Gitarre sorgten für gute Stimmung bei den Gästen.

(RP) Den Sommer genießen auch die Gäste der Diakonie-Tagespflege an der Brückenstraße. An zwei Tagen wurde nun Sommerfest gefeiert. Mit dabei: Fritz Freitag und seine Gitarre. Im Gepäck hatte der Pfalzdorfer einige der schönsten deutschen Liebeslieder und unterhaltsame „Dönnekes“. Darunter der Streit eines Ehepaares, ob der Rasen den nun „gemäht“ oder „gekniffen“ wird. Eifrig schmetterten die Tagespflegegäste bekannte Lieder, „Wenn alle Brünnlein fließen“ und „Kein schöner Land“ gehörten dazu. Währenddessen wurde das Mittagessen im Garten auf dem Grill vorbereitet, draußen bei sommerlichen Temperaturen schmeckte es allen hervorragend.