Kiga-Projekt in Goch "Seepferdchen für alle"

Goch : Erfolgreiches Kindergarten-Projekt der DLRG

Fünf Erzieher aus Goch nutzten das Angebot der DLRG, sich an dem Projekt „Seepferdchen für alle“ zu beteiligen.

(RP) Fünf Erzieherinnen und ein Erzieher folgten der Einladung zur Info-Veranstaltung „KIGA-Projekt“ in das Kompetenzzentrum der DLRG Ortsgruppe Goch. Heike Rexwinkel (Beauftragte KIGA-Projekt) und Tina Görtz (Ausbildung) informierten die Teilnehmer über das Projekt „Seepferdchen für alle“ und erläuterten ausführlich den Ablauf des Sommerprogramms des KIGA-Projekts, bei dem Vorschulkindern die Bade- und Sonnenschutzregeln auf spielerische Art und Weise erklärt werden. Durch die Teilnahme sind die Erzieher in der Lage, in deren Einrichtung selbständig dieses Vorschulprogramm durchzuführen, um damit gemeinsam mit der DLRG Goch für noch mehr Sicherheit im, am und auf dem Wasser zu sorgen. Die Infoveranstaltung zum Winterprogramm, wo dann unter anderem die Eisregeln besprochen werden, folgt am Mittwoch, 7. November, ebenfalls am Kompetenzzentrum der DLRG Goch. Weitere Infos erläutert Heike Rexwinkel unter Telefon 02827 9662 oder heike.rexwinkel@dlrg-goch.de.

Mehr von RP ONLINE