Fitness in Erkrath Stadt schränkt Laufen unter Flutlicht wegen Energiekrise ein

Erkrath · (RP/hup) Die Aktion „Laufen unter Flutlicht“ in Herbst und Winter hat sich etabliert. Immer mehr und mehr Bürger drehten zuletzt ihre Joggingrunden unter guter Ausleuchtung auf Erkrather Sportplätzen, statt einsam auf dunklen Pfaden zu traben.

 Das Toni-Turek-Stadion steht diesmal nicht zur Verfügung.

Das Toni-Turek-Stadion steht diesmal nicht zur Verfügung.

Foto: Köhlen, Stephan (teph)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort