Erkelenz: "Inclusio meets music" feiert 50. Auflage

Erkelenz : "Inclusio meets music" feiert 50. Auflage

Mit einer Fusion der Musiker Beverly Daley mit Band, Fatima Deckers und HeJoe Schenkelberg im musikalischen Austausch mit Miriam Hennen, Carolin Schlesinger und Emily Vieten feiert die Konzertreihe "Inclusio meets music" ihre 50. Auflage. Am Freitag, 8. Juni, findet die musikalische Begegnung von Künstlern mit und ohne Behinderungen unter der Leitung von Beate Theißen im Café der Lebenshilfe "Inclusio" in Erkelenz statt.

Dieses Mal treffen Musiker wie die Jazzsängerin Beverly Daley, die ihre Band aus Belgien mitbringt, Fatima Deckers, die ein Feuerwerk an Trommelmusik entfachen wird und dabei die Besucher des "Café Inclusio" zum Mittrommeln einlädt, auf den wunderbaren Akkordeonisten HeJoe Schenkelberg aus Aachen. Sie gehen in den musikalischen Austausch mit Miriam Hennen (Kajon), Carolin Schlesinger (Gesang) und Emily Vieten (Gesang). Beate Theißen und Beverly Daley, die gerade aus dem russischen Pskow anlässlich des 25-jährigen Bestehens des Heilpädagogischen Zentrums zurückgekehrt sind, werden auch ein paar musikalische Impressionen dieses Aufenthaltes mit allen beteiligten Musikern wiedergeben.

Der Eintritt zu den musikalischen Events im Café der Lebenshilfe "Inclusio" an der Südpromenade 1 in Erkelenz ist frei. Jeder ist herzlich dazu eingeladen, "Inclusio meets music" am 8. Juni ab 19.30 Uhr zu besuchen. Über viele Gäste würden sich die beteiligten Künstler und die Café-Leiterin Ute Jansen sehr freuen.

(RP)
Mehr von RP ONLINE