1. NRW
  2. Städte
  3. Erkelenz

Erkelenz: Qual der Wahl beim Super Kids Day

Erkelenz : Qual der Wahl beim Super Kids Day

Ein Riesen-Gratisangebot für Kinder und Familien bereitet die inab, Trägerin der Ganztagsbetreuung an Erkelenzer Grundschulen, für ihr großes Kinderfest am 16. Juni vor. Auch Schlagerstar Markus Becker lädt zum Mitmachen ein.

Nach vier Jahren wird es wieder Zeit für den Super Kids Day, den die inab, Trägerin der Offenen Ganztagsbetreuung an zehn Schulstandorten in Erkelenz, zum dritten Mal organisiert - und das mit einem Riesenprogramm am Samstag, 16. Juni, von 10 bis 17 Uhr im Schulzentrum hinter der Erka-Halle. Immerhin feiert inab damit auch ein Jahrzehnt Engagement in Erkelenzer Grundschulen.

"Wir müssen etwas bewegen für Kinder aus Familien auch mit kleinem Geldbeutel, hatten wir uns 2010 vorgenommen", erzählte Sylvia Ebeling, Leiterin der inab-Ganztagsbetreuung im Kreis Heinsberg, bei der Programmpräsentation mit Kristina Engels und Britta Rohmen vom Vorbereitungsteam.

Mit dabei - und neu "im Boot" - ist der seit bald fünf Jahren in Erkelenz lebende, auch TV-versierte Schauspieler Stefan Bockelmann, der als Moderator gewonnen wurde und nicht nur seine Kontakte in die Künstler-Szene spielen ließ, sondern als Botschafter der Soonwaldstiftung "Hilfe für Kinder in Not" gerne das gemeinnützige Konzept des Kindertages unterstützt. An vielen Orten auf dem Veranstaltungsgelände werden die Sparschweine der Stiftung zu Spenden einladen - diesmal für zwei Familien aus Erkelenz und Kerpen, deren Kinder aufgrund einer Hirnschädigung eine besonders aufwendige und kostenintensive Therapie im Ausland wahrnehmen müssen. Bockelmanns Sohn Dennis (10) nimmt am Offenen Ganztag in Schwanenberg teil, so kam der Kontakt zu inab zustande, berichtet der Schauspieler. Wichtig ist den Organisatoren das Grundanliegen des Festes: Alle Angebote sind für alle Kinder und Familien kostenfrei. Und dies dank einer Fülle von Sponsoren, vor allem aus der Erkelenzer Geschäftswelt, und der Kooperation mit örtlichen Vereinen, die im Programm tüchtig mitmischen. Natürlich, auch das betonen die Organisatorinnen, sind nicht nur die Teilnehmer des Offenen Ganztags willkommen, sondern alle interessierten Familien mit Kindern.

Das Orga-Team sorgt dafür, dass kein junger Besucher leer ausgeht: 2000 kostenlose Eisportionen, 500 Käsebrötchen, 100 süße Brötchen, dazu Hotdogs und Pasta werden keinen Besuchermagen knurren lassen. Zum bunten Aktionsprogramm zählen Menschenkicker, Reifenlauf, Torwandschießen, Air-Track-Bahn, Spaß am Spielmobil der Stadt und bei einer Länder-Rallye zur WM. Natürlich dürfen Hüpfburgen, Malaktionen und mehr nicht fehlen. Die OGS-Kinder gestalten ein Bühnenproramm und laden dabei zum Mitmachen ein, die OGS-Judogruppe legt vor Publikum ihre "Prüfung" ab und Maskottchen Jünter von Borussia Mönchengladbach hat ebenfalls seinen Besuch angesagt.

Besondere Attraktion auf Vermittlung von Stefan Bockelmann ist der Auftritt von Schlagerkönig Markus Becker (Hit: "Das rote Pferd"), der nicht nur Mallorca-Fans, sondern auch Kinder in Partylaune versetzen wird mit neuen Songs zum Mitsingen. Die Gruppe Fabulara präsentiert ein Mitmach-Musical, und die Clownsbrothers sorgen für jede Menge Spaß.

Eine Riesentombola zugunsten der Aktion "Kinder helfen Kindern" der Soonwaldstiftung schließlich lockt mit Segelrundflügen als Preisen, Fan-Artikeln von Borussia, Spielen, attraktiven Gutscheinen und Eintrittskarten.

(RP)