1. NRW
  2. Städte
  3. Erkelenz

Erkelenz: Duebstahl eines Motorrollers durch zwei Männer am Schulring

Diebstahl in Erkelenz : Polizei sucht nach Rollerdiebstahl Zeugen

Zwei Männer haben am Mittwochabend einen Roller am Schulring gestohlen. Der Besitzer sah die beiden noch damit wegfahren, konnte sie aber nicht mehr einholen. Mit Hilfe einer Täterbeschreibung sucht die Polizei jetzt Zeugen.

Von dem Parkplatz eines Supermarktes an der Straße Schulring haben zwei unbekannte Männer am Mittwoch gegen 18.10 Uhr einen Motorroller gestohlen. Die Polizei berichtete, dass der Eigentümer das Fahrzeug dort gegen 18 Uhr abgestellt hatte. Als er zurückkam, fuhren die beiden Täter gerade mit seinem Zweirad in Richtung der Straße Hoogenhof los. Er versuchte vergebens, sie zu Fuß zu einzuholen. Der Mann, der den Motorroller fuhr, war etwa 16 Jahre alt, circa 1,87 Meter groß, wirkte südländisch, hatte kurze, schwarze Haare, einen Schnauzbart und war mit einem weißen Poloshirt, schwarzer Hose und weißen Turnschuhen bekleidet. Der zweite Täter, der als Sozius aufstieg, war ebenfalls etwa 16 Jahre alt, circa 1,70 Meter groß und hatte auch kurze, schwarze Haare und wirkte südländisch. Er trug schwarze Shorts, schwarze Schuhe sowie ein weißes T-Shirt. Wer hat den Diebstahl beobachtet oder kann Angaben zur Identität der beiden Täter machen? Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 02452 9200.

(sasa)