1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg

Duisburg: Auto streift Fußgänger und fährt weiter

Duisburg : Auto streift Fußgänger und fährt weiter

Am Dienstagmorgen streifte eine Autofahrerin einen Fußgänger auf der Schlachthofstraße. Der Fußgänger stürzte und zog sich leichte Verletzungen zu. Die Autofahrerin fuhr weiter, ohne sich um den Verletzten zu kümmern.

Am Dienstagmorgen war ein 23-jähriger Fußgänger gegen 7 Uhr auf der Schlachthofstraße unterwegs, als ihn ein weißer Ford seitlich streifte. Der 23-Jährige stürzte und erlitt leichte Verletzungen. Die ältere Fahrerin des Fords stieg aus, telefonierte und fuhr anschließend weiter, ohne sich um den Verletzten zu kümmern.

Der Ford soll ein Duisburger Kennzeichen gehabt haben, die Fahrerin ist etwa 1.50 Meter groß und hat rotes, gelocktes Haar. Hinweise zu der unfallflüchtigen Frau nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0203-2800 entgegen.

(ots)