1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg

Duisburg: 73-Jähriger an Geldautomat bestohlen

Duisburg : 73-Jähriger an Geldautomat bestohlen

Gerade als ein 73-Jähriger am Dienstagmorgen um 10.40 Uhr seine EC-Karte in den Schlitz eines Geldautomaten auf der Beethovenstraße gesteckt hatte, lenkten ihn zwei Unbekannte ab und wedelten mit einem Zettel vor seinem Gesicht.

Die Täter hatten offensichtlich darauf gewartet, dass der Mann seine PIN-Nummer eingibt und drängten ihn dann zur Seite. Nach einem kurzen Gerangel vor der Postfiliale, flüchteten die Diebe zu Fuß in Richtung Händelstraße.

Der 73-Jährige blieb unverletzt. Erst später bemerkte er, dass die Männer einen hohen Geldbetrag von seinem Konto erbeutet hatten. Einer der Täter trug eine schwarze Jacke und soll etwa 15 Jahre alt sein, der andere war mit einer schwarzen Jacke bekleidet und 22 bis 25 Jahre alt. Beide hatte kurze schwarze Haare.

Hinweise an die Polizei unter Telefon 0203-2800).

(ots)