Aufbau für Weihnachtsmarkt 2016 in Düsseldorf auf dem Heinrich-Heine-Platz

Stadtmitte: Aufbau für Weihnachtsmarkt hat begonnen

Offiziell startet der Weihnachtsmarkt erst am 17. November, doch mittlerweile stehen bereits die ersten Buden auf dem Heinrich-Heine-Platz neben dem Carsch-Haus. Der Markt läuft bis einschließlich 23. Dezember, Totensonntag bleibt er geschlossen.

Die DMT hatte kürzlich mitgeteilt, dass die Besucher "keine spürbaren Veränderungen" erwarten. Erst im kommenden Jahr soll es ein neues Lichtkonzept für die in der Stadt verteilten Märkte geben.

(jaw)
Mehr von RP ONLINE