Keine Beweise für konkrete Bedrohung Düsseldorfer Terrorplan war ein Hirngespinst

Düsseldorf · Der Generalbundesanwalt hat bislang offenbar keine Beweise für einen konkreten Anschlagsplan in der Düsseldorfer Altstadt gefunden. Die vermeintlichen Täter wurden wohl nur festgenommen, weil sie nach Italien wollten.

 Die Terrorpläne waren am 2. Juni auch Thema im von Susanne Daubner vorgetragenen Nachrichtenblock in den "Tagesthemen" der ARD.

Die Terrorpläne waren am 2. Juni auch Thema im von Susanne Daubner vorgetragenen Nachrichtenblock in den "Tagesthemen" der ARD.

Foto: Screenshot Tagesthemen
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort