1. NRW
  2. Städte
  3. Düsseldorf
  4. Blaulicht

Düsseldorf-Stadtmitte: Feuerwehr rückt zu Brand in Börse aus

Düsseldorf-Stadtmitte : Feuerwehr rückt zu Brand in Börse aus

In der rheinisch-westfälischen Börse an der Berliner Allee hat es am frühen Montagmorgen einen Feuerwehreinsatz gegeben. Laut Feuerwehr hatte die Brandmeldeanlage größeren Schaden verhindert. Ursache war wohl ein technischer Defekt.

Der Brand war in einer Teeküche des Unternehmens entstanden. Dort schmorte, vermutlich wegen eines technischen Defektes, unter der Spüle ein Durchlauferhitzer. Der Brandrauch strömte auch in angrenzende Räume. Die Einsatzkräfte konnten den Brand schnell löschen und demontierten den Durchlauferhitzer.

Es entstand ein Schaden von rund 10.000 Euro.