Porta Westfalica: Ein Toter und drei Verletzte bei Brand in Wohnhaus

Porta Westfalica : Ein Toter und drei Verletzte bei Brand in Wohnhaus

Bei einem Wohnhausbrand in Porta Westfalica ist ein Mensch ums Leben gekommen. Bei dem Feuer wurden zudem zwei Feuerwehrleute und ein Bewohner verletzt.

Die Leiche wurde in einer Dachgeschosswohnung des Mehrfamilienhauses gefunden, wie die Polizei mitteilte. Die Identität war zunächst ebenso wenig bekannt wie die Ursache des Brandes.

Die Feuerwehr musste mehrere Menschen über die Drehleiter aus dem Haus retten, das nicht mehr bewohnbar und einsturzgefährdet ist.

Zwei Feuerwehrleute und ein Bewohner erlitten den Angaben zufolge leichte Verletzungen. Der Sachschaden soll einer Schätzung zufolge im mittleren sechsstelligen Bereich liegen.

(lsa/dpa)
Mehr von RP ONLINE