1. Leben
  2. Kochen

Rezept: Tannenwipfli-Mangosalat

Kochzeit : So gelingt Mangosalat mit Tannenwipfeln und Spargel

Tannenwipfel im Essen? Das klingt seltsam, gilt jedoch als Delikatesse. Wir zeigen ein raffiniertes Rezept mit mango, Spargel und Traubenkernöl - und Tannennadeln.

"Früher wurden Tannenwipfl in Alkohol eingelegt und waren eine Vitamin-C-Quelle. In Süddeutschland werden sie auch in Fett ausgebacken serviert, ähnlich wie Holunderblüten. Sie schmecken leicht säuerlich und sollten nicht erhitzt werden. Ganz kurz könnte man sie mit dem Spargel durch die Pfanne schwenken. Werden sie allerdings zu heiß, verlieren sie ihre leuchtendgrüne Farbe und ihr zartes Aroma. Wer Arganöl besitzt: In diesem Salat schmeckt es bombig. " sagt Koch Thomas Teigelkamp.

 Der Inhaber des Restaurants "Alte Villa Ling" in Viersen hat ein Herz für die regionale Küche und ihre Produkte. Er lässt auch Elemente der mediterranen und asiatischen Küche einfließen. Er arbeitete u.a. im Münchner "Tantris" und im Londoner "Savoy".
Der Inhaber des Restaurants "Alte Villa Ling" in Viersen hat ein Herz für die regionale Küche und ihre Produkte. Er lässt auch Elemente der mediterranen und asiatischen Küche einfließen. Er arbeitete u.a. im Münchner "Tantris" und im Londoner "Savoy". Foto: Hans-Juergen Bauer (hjba)

Zutaten: 300 Gramm Spragel, gern buinte Köpfe, ca. 5 cm lang

1 Thai Mango (ca. 300 Gramm)

1 Kafeetasse Tannenwipfli

20-30 frisch geröstete Cashewkerne

1, große Bio-Zitrone, Saft und etwas Schale

1 großer Esslöffel Waldhonig

0,5 TL geschnittener Ingwer, 6 große EL Traubenkernöl oder Maiskernöl, grobes Meersalz

Für dieses Rezept muss der Koch zunächst in den Garten oder in den Wald. Dort muss er Tannenwipfl, die feinen Triebe der Tanne, pflücken. Sie dürfen nicht verholzt, sondern müssen mit dem Finger noch durchzuknipsen sein. Den Spargel längs in zwei Millimeter dicke Scheiben schneiden. Die Mango schälen und in ähnlich große Stücke schneiden.

Spargelscheiben kurz in heißer Teflonpfanne rösten, knackig lassen und schnell auskühlen.

Mango und Spargelscheiben dekorativ auf Teller anrichten.

Aus dem Saft der Zitrone, Schalenabrieb, Honig, Ingwer und Öl eine Marinade zubereiten. Darin die Tannenwipfl fünf Minuten ziehen lassen. Die Wipfl samt Marinade auf dem Salat verteilen. Zum Abschluss Cashewkerne und Meersalz darüberstreuen.

(RP)