1. Digital
  2. Apps

Apple Store - Preise für Apps steigen ab Oktober in Europa

Preissteigerungen ab Oktober : Apple erhöht Preise im App-Store in Europa

Schlechte Nachrichten für Apple-Nutzer: Das Unternehmen wird die Preise in seinem App Store ab Oktober in mehreren Ländern erhöhen. Das Unternehmen gab am Montag bekannt, Apps und In-App-Käufe würden in allen Ländern, die die Euro-Währung verwendeten, steigen.

Außerdem ziehen die Preise in Japan und Malaysia an. Die neuen Preise, mit Ausnahme automatisch verlängerbarer Abonnements, würden bereits am 5. Oktober in Kraft treten, schreibt Apple in einem Blog-Post.

Die Preiserhöhung gehe zum Teil auf neue Vorschriften für Apple in Vietnam zurück. Dort müsse das Land nun Mehrwertsteuer und Einkommenssteuer von jeweils rund fünf Prozent abführen.

(felt/Reuters)