Andrea Petkovic auch in Rom früh gescheitert

Tennis in Rom: Petkovic scheitert in Runde eins, Görges weiter

Fed-Cup-Spielerin Andrea Petkovic ist auf der WTA-Tour zum vierten Mal nacheinander in der ersten Runde ausgeschieden. Julia Görges hat sich derweil am Nachmittag gegen die favorisierte Französin Kristina Mladenovic durchgesetzt und steht in der Runde der letzten 32.

Petkovic scheiterte nach 1:29 Stunden mit 3:6, 4:6 an Anett Kontaveit aus Estland. Petkovic war mit zwei Siegen in der Qualifikation ins Hauptfeld eingezogen.

Görges besiegte die an Position 13 gesetzte Stuttgart-Finalistin mit 7:6 (8:6), 7:5. In Runde zwei trifft die 28-Jährige auf Jelena Jankovic aus Serbien.

  • Tennis : Fed-Cup-Einsatz von Petkovic in Weißrussland offen
  • Australian Open : Julia Görges scheidet in der zweiten Runde aus

Die Weltranglisten-75. Petkovic hatte zuletzt bereits in Madrid, Rabat/Marokko und Istanbul/Türkei in der ersten Runde verloren.

(sid)