WM 2014: Rumänien mit Stuttgarter Maxim in die Play-offs

WM 2014 : Rumänien mit Stuttgarter Maxim in die Play-offs

Mit dem Stuttgarter Bundesligaprofi Alexandru Maxim kämpft die rumänische Fußball-Nationalmannschaft in den Play-off-Spielen um ein Ticket für die WM 2014 in Brasilien. Der Mittelfeldspieler gehört zum 24-köpfigen Aufgebot von Nationaltrainer Victor Piturca, dem allerdings durch den Ausfall des verletzten Vlad Chiriches (Tottenham Hotspur) eine Stütze in der Innenverteidigung fehlt.

Rumänien tritt am Freitag in Griechenland, das Rückspiel findet am 19. November in Bukarest statt.

(sid)