Europarekord im Frauenfußball verfehlt: 77 768 Zuschauer in Wembley

77 768 Zuschauer in Wembley : Europarekord im Frauenfußball verfehlt

Beim Frauen-Länderspiel England gegen Deutschland im Londoner Wembley-Stadion ist ein europäischer Zuschauerrekord verpasst worden.

77 768 Besucher verfolgten nach offiziellen Angaben am Samstag die Partie zwischen dem WM-Vierten und Olympiasieger Deutschland. Mit 90 000 verkauften Tickets galt die Partie im Vorfeld als ausverkauft, bei nasskaltem Wetter blieben jedoch einige Plätze leer.

Der europäische Bestwert für ein Frauen-Länderspiel liegt bei 80 203 Besuchern im Finale des olympischen Fußball-Turniers 2012 ebenfalls in Wembley. Als Weltrekord für ein Frauen-Länderspiel gelten die 90 185 Zuschauer im Endspiel der WM 1999 in den USA.

(eh/dpa)
Mehr von RP ONLINE