Autoren melden sich zu Wort Was Künstler an Corona umtreibt

Meinung | Düsseldorf · Die Autoren Juli Zeh, Thea Dorn und Daniel Kehlmann haben sich zur aktuellen Pandemiepolitik geäußert. Sie treibt Sorge um Demokratie und Freiheitsrechte – konkrete Probleme eher weniger.

 Ausgangsbeschränkungen in Deutschand – nach 22 Uhr haben Katzen die Straßen für sich.

Ausgangsbeschränkungen in Deutschand – nach 22 Uhr haben Katzen die Straßen für sich.

Foto: dpa/Jens Kalaene
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort