1. Panorama
  2. Leute

Schauspieler: Manfred Krug will selbst gemalte Bilder nicht zeigen

Schauspieler : Manfred Krug will selbst gemalte Bilder nicht zeigen

Manfred Krug hat im Alter Spaß am Malen gefunden. Er möchte aber nicht, dass jemand seine Bilder ansieht, "da ich nicht malen kann", wie er am Donnerstag in Berlin bei der Vorstellung eines Bildbands über sein Leben sagte.

Zum Beispiel male er erst eine 1 und dann "eine Variation von Einsen". Er folge da vielleicht frühkindlichen Bedürfnissen, weil die 1 nie in seiner Schulzeit vorgekommen sei.

Manchmal fülle er auch eine Fläche mit Acrylfarben in einem "rauschhaften Prozess". "Wenn dann noch ein Schweißtropfen des Künstlers herunterfällt, denke ich: Toll, ein Schaffensprozess." Bald aber stelle er sein Werk beiseite und könne es nicht mehr sehen, erzählte Krug, der am 8. Februar seinen 75. Geburtstag feiert.

(APD)