US-Rapper der 90er Jahre „Gangsta's-Paradise“-Rapper Coolio gestorben

Los Angeles · Der mit dem Hit „Gangsta's Paradise“ weltberühmt gewordene US-Rapper Coolio ist im Alter von 59 Jahren gestorben. Die Todesursache war zunächst unbekannt.

 US-Rapper Coolio bei einem Auftritt der „I Love The 90s“-Tour im August 2022 (Archivfoto).

US-Rapper Coolio bei einem Auftritt der „I Love The 90s“-Tour im August 2022 (Archivfoto).

Foto: AP/Rob Grabowski
Wer ist 2022 gestorben? – Diese Promis sind dieses Jahr verstorben - Christine McVie
102 Bilder

Diese bekannten Menschen sind 2022 gestorben

102 Bilder
Foto: Picture Alliance
(peng/dpa)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort